Weizenernte gut eingeholt

Der Weizen für die Erntekrone, die traditionsgemäß am Erntedankfest nahe der Kirche aufgehangen wird, konnte von der erweiterten Nachbarschaft Berning-Kaiser gut eingeholt werden. Erfreulicherweise versuchten viele junge Männer unter Anleitung der „alten Hasen“ mit der Sichte, einer Art Sense mit kurzem Stil, das Getreide zu mähen. Garben konnten in diesem Jahr von den nach alter Tradition gekleideten Frauen nicht gebunden werden, da die Halme wegen der Trockenheit dirket brachen. Infolgedessen wurde die Ernte direkt nach dem Mähen auf einen Hänger geladen. Zahlreiche Schaulustige fanden bei sehr heißem Wetter den Weg zum Feld und stellten fest, dass die Ernte in reiner Handarbeit sehr schweißtreibend ist. Im Anschluss verbrachten noch viele Nachbarn und Interessierte aus Wertherbruch und Umgebung mit Getränken und Schnittchen einen lauen Sommerabend unter den Bäumen.

Wir danken der erweiterten Nachbarschaft sowie den Organisatoren und hoffen, für das Erntedankfest gemeinsam eine schöne Erntekrone binden zu können.

Fotos der Ernteaktion können unter dem Oberbegriff „Fotos“ angeschaut werden.

Kommentieren ist nicht erlaubt.