Archiv des Autors: Andrea Nienhaus

25 Jahre Alte Herrlichkeit Wertherbruch e. V.

Die Gründungsversammlung fand am 16. Juni 1997 im Gemeindehaus Wertherbruch statt. Einberufen wurde die Versammlung durch die Einladung des historischen Arbeitskreises, dem 6 Personen angehörten. Die damalige Arbeit des historischen Arbeitskreises war im Wesentlichen durch die Vorbereitung und Durchführung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ` | Kommentare deaktiviert für 25 Jahre Alte Herrlichkeit Wertherbruch e. V.

Ernteaktion am Freitag, 22. Juli 2022

Unsere historische Ernteaktion mit der Nachbarschaft rund um den Hof Abrahams findet am Freitag, 22.07.2022 statt. Wir beginnen um 19.00 Uhr auf dem Feld an der Wertherbrucher Straße, hinter dem Friedhof. Wir sind froh, nach 2 Jahren kleinerer Weizenmähaktionen, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ` | Kommentare deaktiviert für Ernteaktion am Freitag, 22. Juli 2022

Dengeln bei der Ernteaktion

In diesem Jahr soll in der zweiten Julihälfte, abhängig von Wetterlage und Reifegrad, unsere Ernteaktion auf einem Feld der Familie Abrahams an der Wertherbrucher Straße stattfinden. Zusätzlich möchten wir in diesem Jahr gerne zeigen, wie die Sichte durch das Dengeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ` | Kommentare deaktiviert für Dengeln bei der Ernteaktion

Heimat- und Natur-denk-mal „Winterlinde“

Wie bereits hier auf dieser Homepage berichtet, fiel die 235 Jahre alte Winterlinde am Gut Rodehorst Ende Februar 2022 einem Sturm zum Opfer. Einige engagierte Bürger, darunter Fam. Meyer und W. Schmidt, überlegten gemeinsam mit unserem Vorstand, welche Möglichkeiten bestehen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ` | Kommentare deaktiviert für Heimat- und Natur-denk-mal „Winterlinde“

Naturdenkmal fällt im Sturm

Die „Winterlinde“ am Gut Rodehorst, bereits im Jahre 1940 in die Liste der Naturdenkmäler aufgenommen, fiel Ende Februar 2022 einem Sturm zum Opfer.  235 Jahre, etwa 86.000 Tage, Wertherbrucher Geschichte hatte dieser massive Baum erlebt! In Absprache mit der Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ` | Kommentare deaktiviert für Naturdenkmal fällt im Sturm