Ernte gut eingeholt

Die Nachbarschaft „Rund um den Schlehenweg“ konnte am Freitag, 21. Juli bei bestem Wetter den Weizen auf dem Feld von Karl Schmitz am Schlehenweg ernten. Bereits zum 3. Mal nach 2003 und 2010 war diese Nachbarschaft mit zahlreichen Mähern und Binderinnen im Einsatz. Dabei handelt es sich um reine Handarbeit, dies gilt für das Mähen und auch das Binden der Garben. Im Anschluß daran saßen die Beteiligten noch lange gemütlich zusammen.

Ende September soll von diesem geernteten Weizen die Erntekrone gebunden werden, die zum Erntedankfest am 01. Oktober bei der Kirche aufgehangen werden wird.

 

 

Biwak 06.08.2017

Der Spielmannszug lädt herzlich ein zum…

Bitte Bild anklicken, um alles zu sehen.

Neue Presbyter für Wertherbruch

Am vergangenen Samstag wurden im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in der Arche in Blumenkamp die neuen Presbyter der evangelischen Kirchengemeinde „An der Issel“ eingeführt. Für den Bereich Wertherbruch übernehmen Udo Jakobs, Arndt Schiweck, Melanie Schruff, Yvonne Sträter, Heinz Weyer und Wolfgang Wilmink dieses Ehrenamt. Das Presbyterium ist dazu berufen, die Zukunft der Kirche und der Kirchengemeinde zu gestalten.

Ernteaktion voraussichtlich am 21. Juli

Zum 20. Mal in jährlicher Folge lädt der Verein Alte Herrlichkeit Wertherbruch e. V. alle Interessierten aus Wertherbruch und natürlich der Umgebung zur Ernte auf traditionelle Weise ein.

Wiederum hat sich eine Nachbarschaft bereit gefunden, den Schaulustigen zu zeigen, wie früher auf dem Lande geerntet wurde. Dabei handelt es sich um reine Handarbeit, dies gilt für das Mähen und auch das Binden der Garben. Um die Tradition noch möglichst lange fortführen zu können, bemühen wir uns regelmäßig, auch jüngere Leute an der Aktion zu beteiligen. Aus dem Ertrag der Ernte soll später wieder eine Erntekrone gebunden werden, die zum Erntedankfest Anfang Oktober bei der Kirche aufgehangen werden wird.

Voraussichtlicher Termin für die Ernteaktion ist Freitag, 21. Juli 2017 ab 18.30 Uhr (nur bei entsprechend gutem Wetter). Das Feld befindet sich am Schlehenweg. Der Schlehenweg ist eine Abzweigung an der Provinzialstraße von Wertherbruch Richtung Loikum fahrend auf der rechten Seite. An der Provinzialstraße werden zusätzlich Hinweisschilder aufgestellt.

Raphael Peters ist Schützenkönig 2017

Um 13.20 Uhr war es soweit, Raphael Peters holte mit dem 20 Schuss aus dem Jagdgewehr den Rest des Vogels von der Stange. Er setzte sich gegen seinen Mitbewerber Klaus Bollmann durch. Zusammen mit seiner Königin Laura Niemann regiert Raphael Peters im kommenden Jahr die Wertherbrucher Schützen. Der Thron wird aus 14 Paaren gebildet. Joshua Brömmling und Lisa Bollmann sind das Vizekönigspaar, die weiteren Paare:

Phillip Peters und Lisa Peters

Maik Teska und Franziska Peters

Tim Niemann und Hanna Klein-Hitpaß

Jens Mölleken und Mareike Lohmann

Fabian Schweers und Svenika Krause

Robin Langert und Shari Hoffmann

Jasper Kruse und Felicitas Franzen

Fabian Beenen und Marie Klein-Hitpaß

Nico van Drünen und Lara Bonnes

Alexander Bitter und Birte Aden

Ingo Heesen und Caline Boland

Lars Bollmann und Jenny Böing

Leonardo Moschüring und Vanessa Joormann

Die Preise beim Vogelschießen gingen an folgende Schützen:

  1. Preis/Kopf:                Maximilian Katemann
  2. Preis/rechter Flügel   Dieter Sterneborg
  3. Preis/linker Flügel     Stefan Berning
  4. Preis/Schwanz           Robin Langert