Dorfreinigungsaktion erfolgreich

Wie seit vielen Jahren zur guten Gewohnheit geworden, fand bis zum Jahr 2019 immer im März eines jeden Jahres die Dorfreinigungsaktion in unserem Ort statt. Ursprünglich organisierte reihum ein Verein aus dem Dorf diese Aktion und Abordnungen/Gruppen aus allen anderen Vereinen nahmen an der Aktion teil und sammelten.

Im Jahr 2020 durfte die Alte Herrlichkeit Wertherbruch e. V. organisieren, musste allerdings die Aktion kurzfristig coronabedingt absagen. Aufgrund der immer noch schwierigen Corona-Situation ist es uns leider auch in diesem Jahr nicht möglich, unser Dorf so zu reinigen, wie wir es bisher praktizierten. Deshalb machte sich der Vorstand der Alten Herrlichkeit Gedanken und bat die Bevölkerung um Mithilfe.

 

 

Besonders hofften wir auf die Unterstützung der Familien oder Gruppen aus einem Haushalt… und wir wurden nicht enttäuscht. 14 Familien meldeten sich und säuberten in den vergangenen 2 Wochen freiwillig ganz Wertherbruch (incl. der Randgebiete).

 

 

Für die Reinigungsaktion wurden uns von der Stadt Hamminkeln Säcke und Zangen zur Verfügung gestellt. Diese lagerten im Bürgertreff und konnten nach Absprache mit Dieter Majert für einige Stunden geliehen werden. Der gesammelte Müll wurde in der Remise am Treff zwischengelagert und anschließend von der Stadt abgeholt. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Helfern und dem Bauhof. Es ist nicht selbstverständlich, Freiwillige zu finden, die den Dreck anderer Leute einsammeln. Das zeigt uns, dass unser dörfliches Miteinander und Füreinander funktioniert.

 

 

Wir konnten alle beobachten, wieviel Müll sich innerhalb der letzten beiden Jahre an den Straßenrändern und in den Gräben angesammelt hatte. Angefangen bei den to-go-Kaffeebechern, die der Einfachheit halber aus dem Autofenster geworfen werden, bis hin zu Radkappen, einem defekten Bobby-Car, Schläuche und Drähte fanden die Sammler Allerlei.

Dieser Müll wurde von einem Team auf einer Strecke von etwa 1,2 km gesammelt.

 

 

 

 

Die Temperaturen werden frühlingshaft und unser Dorf ist nun von fleißigen Helfern gereinigt worden. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken. Als kleines Dankeschön wurde den Helfern für ein gemütliches Familienfrühstück ein Gutschein der Bäckerei Winkelmann überreicht.

Kommentieren ist nicht erlaubt.