Wertherbrucher radeln auch 2020 mit

Nach der erfolgreichen Teilnahme in den letzten 4 Jahren nimmt Wertherbruch auch in diesem Jahr in der Zeit vom 13. September bis zum 03. Oktober an der Aktion STADTRADELN der Stadt Hamminkeln teil. In diesem Zeitraum sollen möglichst viele Kilometer privat und beruflich mit dem Fahrrad zurückgelegt und in unser Team „Wertherbruch radelt“ oder eigenen Teams eingetragen werden. Teilnehmen kann jeder, der in der Stadt Hamminkeln wohnt, arbeitet, zur Schule geht oder einem Verein angehört.

Zum Beispiel jeder Einzelne oder auch eine ganze Familie; Vereinsgruppen usw.

Vielleicht machen die einen oder anderen auch noch eine Radtour?

Mit der Teilnahme und den zurückgelegten Radkilometern signalisieren wir den lokal Verantwortlichen, wie viele von uns -egal ob jung oder alt- schon jetzt das Fahrrad nutzen und daher auf eine gute Radinfrastruktur setzen. Hiermit signalisieren wir auch die Wichtigkeit, der im nächsten Jahr hoffentlich fertiggestellten Radwegverbindung nach Mussum. Zudem leisten wir gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz. Für alle, die keine Internetanmeldung vornehmen wollen, haben wir Teilnahmeblätter (je Woche ein Blatt) in der Remise ausgelegt. Diese können je Woche ausgefüllt und bei einem Vorstandsmitglied der Alten Herrlichkeit in der Folgewoche abgegeben werden.

Wir möchten uns von der Alten Herrlichkeit bereits jetzt für Euren Einsatz bedanken.

Auf die Fietsen, fertig, los !!!

 

Anmelden fürs Stadtradeln:

www.stadtradeln.de

Gemeinde auswählen:  Hamminkeln im Kreis Wesel

Team auswählen: Wertherbruch radelt

Kommentieren ist nicht erlaubt.