Vorstandswechsel beim Trägerverein Bürgerhalle Wertherbruch

Bei der Jahreshauptversammlung des Trägervereins Bürgerhalle Wertherbruch am 27. Januar 2020 gab es einen Vorstandswechsel. Wie vorab angekündigt, kandidierte Bernd Pelzer, der den Verein seit seiner Gründung am 12.12.2012 geführt hatte, nicht mehr.

Die Nachfolge liegt in erfahrenen Händen: Marc Niewendick, stellvertretender Vorsitzender seit der Gründung, ist durch einstimmiges Votum der erschienenen Mitglieder neuer Vorsitzender. Zunächst bedankte er sich mit einem Geschenk im Namen des Vereins bei seinem Vorgänger.

Durch die „Beförderung“ von Marc Niewendick wurden neben den angekündigten Wahlen weitere Umbesetzungen erforderlich.

Neue stellvertretende Vorsitzende ist die bisherige stellvertretende Kassiererin Anja Lodder. Für sie wurde als stellvertretender Kassierer Udo Jakobs neu in den Vorstand gewählt. Jürgen Heesen wurde als Kassierer bestätigt.

Nach Erledigung der Formalien diskutierten die Mitglieder angeregt. Es stehen einige Arbeiten in der Bürgerhalle an. Hierzu sind weitere Gespräche mit der Stadt Hamminkeln erforderlich. Zudem ist noch offen, ob die geplante Umgestaltung der Außenfläche aktuell gefördert wird.

 

Kommentieren ist nicht erlaubt.