Doko: Vorjahressieger verteidigt Titel

Vorjahressieger Jürgen Hungerkamp aus Hamminkeln konnte auf dem heutigen Doppelkopfturnier erfolgreich seinen Titel verteidigen. Das gab es bisher in den 21 Jahren, in denen das Turnier gespielt wird, noch nicht.

In diesem Jahr nahmen insgesamt 127 Spieler teil, davon 46 Frauen. Dieses ist die allerhöchste Teilnehmerzahl in all den Jahren. Das Turnier verlief sehr harmonisch. Die Aktiven kommen aus allen Hamminkelner Ortsteilen, aber auch aus Bocholt, Isselburg, Rees, Haldern, Hünxe, Schermbeck, Wesel, Büderich Bergerfurth, Drevenack, Emmerich, Menzelen, Wissel, Marl, Gladbeck und Oberhausen.

Gewonnen haben die 3 Durchgänge:

Herbert Schledorn, Hamminkeln         720 Punkte

Jürgen Hungerkamp, Hamminkeln     990 Punkte

Johannes Nienhaus, Bocholt              910 Punkte

 

In der Gesamtwertung belegten die ersten 10 Plätze:

  1. Jürgen Hungerkamp, Hamminkeln  1.910 Punkte
  2. Katharina Benning, Bocholt 1.820 Punkte
  3. Gertrud Amerkamp, Wesel 1.770 Punkte
  4. Helmut Geier, Hamminkeln 1.760 Punkte
  5. Willi Farbelow, Hamminkeln 1.660 Punkte
  6. Ludwig van Husen, Bocholt-Liedern 1.650 Punkte
  7. Josef Benning und Matthias Haltermann, beide Bocholt 1.630 Punkte
  8. Axel Pook 1.600 Punkte
  9. Tim Langert, Wertherbruch und Alexander Nienhaus, Mussum 1.590 Punkte
  10. Karl-Heinz Stenck, Hamminkeln 1.580 Punkte

 

 

Kommentieren ist nicht erlaubt.